Leitzentrale WSA

by Die Lichtberater


Vorpatinierte Kupferfassade und raumhohe Glaswände

Neubau der Leitzentrale Hannover-Anderten


Schleuse1

Die vorhandenen Steuerstände und Leitzentralen der Schleusen im Bereich der WSA Braunschweig und Uelzen entsprachen nicht mehr den aktuellen Anforderungen und wurden daher durch den Neubau der Leitzentrale Hannover-Anderten ersetzt, die bis zu 16 Schleusenkammern auf dem Mitteland- und Elbe-Seiten-Kanal steuert. 

Künftig können von der Leitzentrale aus Schleusenanlagen und Pumpwerke in den Räumen Hannover, Braunschweig, Wolfsburg, Uelzen und Lüneburg fernbedient werden. Diese Fernbedienung ermöglicht einen bedarfsgerechten und flexiblen Betrieb der Anlagen.

Darüber hinaus kann der Betriebsdienst bei allen angeschlossenen Schleusen nun auf einen 24 Stunden Betrieb ausgeweitet werden. Eine höhere Verfügbarkeit der Wasserstraße ist damit sichergestellt und macht sie neben den ökologischen Vorteilen noch wirtschaftlicher.

Damit wird für die Zukunft eine kundenorientierte und wirtschaftliche Betriebsbereitschaft der Anlagen weiter ausgebaut.

Schleuse2
Leitzentrale Hauptgebäude

Runde Formen und beruhigende Atmosphäre


Der Neubau der Schleusenleitwarte in Hannover ist eine Erweiterung des vorhandenen Bauhofs und setzt sich aus zwei Baukörpern zusammen. Der zweigeschossige Leitwarteraum ist das Herzstück der Leitstelle. Durch eine größere Bauhöhe und eine vorpatinierte Kupferfassade hebt er sich optisch vom Rest des Gebäudes ab. Die Nordost-Fassade ist raumhoch verglast und bietet einen weiten Ausblick auf den Mittellandkanal. Zudem versorgen vier große Oberlichter den Raum mit blendfreiem Tageslicht. 

Naturnahe Farben schaffen eine entspannte und beruhigende Atmosphäre im Innern, die durch runde Formen in der Inneneinrichtung aufgenommen und weiterentwickelt wird. In Anlehnung an die Oberlichter und die rund angeordneten Arbeitsplätze wurde das Lichtkonzept entworfen. Die Form der Leuchten verlängert den Lichtschacht der Oberlichter optisch, sodass sich die Beleuchtung dezent in das Gesamtkonzept des Raumes einfügt.

Leitzentrale Decke

Zur Galerie


Machen Sie sich selbst ein Bild von unserer Arbeit und besuchen Sie unsere Online-Galerie

Leitzentrale Übersicht
Leitzentrale Gang

Arbeiten Sie mit uns


Als freies Planungsbüro haben wir den Anspruch, das Licht im Innen- und Außenraum in die Architektur zu integrieren, um die Wirkung der individuellen Formsprache zu unterstützen. 


Dabei steht für uns nicht der Lichtkörper, sondern stets die Raumwirkung im Vordergrund. Wir gestalten unsere Projekte so, dass möglichst wenig Beleuchtungskörper im Sichtfeld stehen. 


Mit unseren Planungsansätzen wollen wir der jeweiligen Architektur mit ihren funktionalen und gestalterischen Ideen entsprechen.

Wir bieten individuelle Beleuchtungslösungen in Zusammenarbeit mit gängigen Herstellern, sowie Sonderlösungen und Sanierungen bestehender Beleuchtungsanlagen an. 


Die Entwicklung unserer Beleuchtungskonzepte erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Architekten und Fachplanern.

Unter Berücksichtigung der Aspekte von Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit ist unser Bestreben die gestalterische Aufgabe bewusst in den Vordergrund zu stellen.


So ist es immer das Ziel für uns, eine ganzheitlich architektonisch integrierte Lichtlösung zu realisieren.

Schicken Sie uns Ihre Nachricht

0 of 350
>